Die Kirchenorte:

Ferienfreizeit 2022

Wir planen erneut für das kommende Jahr und hoffen, dass wir bis dahin Corona im Griff haben. Wer hat Lust nach Österreich St. Leonhard in den Sommerferien 2022 mitzukommen. Die Anmeldung für Kinder und Jugendliche von 8- 14 Jahren in der Zeit vom 23.7.-5.8.2022 kann hier heruntergeladen werden. Dann gebt diese im Pfarrbüro in Altenkirchen ab.

 

Kinderseite

 Ausmalbild

  

 

Für Kinder:

 

Geschenke sind schön. Wir freuen uns, wenn wir etwas geschenkt bekommen. Zum Geburtstag oder zu Weihnachten, aber auch wenn wir jemanden besuchen, bringen wir Geschenke mit.

Auch Jesus schenkt uns etwas – aber zum Abschied. Bevor Jesus stirbt, hält er eine lange Abschiedsrede, von der wir heute ein Stück gehört haben. Und dort sagt er, dass er uns den Heiligen Geist senden wird – als Abschiedsgeschenk.

Abschiedsgeschenke sind etwas ganz Besonderes. Mein Opa hat mir, bevor er vor langer Zeit gestorben ist, auch ein Abschiedsgeschenk gemacht. Es ist ein kleiner Dreidel – das ist ein Kreiselspiel, das er immer mit mir gespielt hat. Der Dreidel kostet nur ein paar Cent. Aber er ist für mich ungeheuer wertvoll. Er liegt auf meinem Schreibtisch. Und immer, wenn ich ihn anschaue, denke ich an meinen Opa und was er mir gesagt und erzählt hat.

Der Heilige Geist ist ein eigenartiges Geschenk. Man kann nicht mit ihm spielen und man kann ihn nicht sehen. In einem alten Kirchenlied wird der Heilige Geist als „Finger Gottes, der uns führt“ bezeichnet. Auch wenn man den Heiligen Geist nicht sehen kann, man kann ihn spüren. Wenn wir nicht mehr weiterwissen, dann hilft Gott uns. Wenn wir plötzlich merken, was wir tun müssen, dann hat Gott uns einen Fingerzeig gegeben. Weil Jesus uns den Heiligen Geist geschenkt hat, wissen wir, Gott ist uns nahe. Ein tolles Geschenk!

(Dr. Werner Kleine)

 

Diese Informationen findet Ihr auf den Seiten:

 

www.bibelbild.de

 

 

 

www.familien234.de