Die Kirchenorte:

Osterspaß 2020

Das Programm findet vom 14.4 bis 17.4.2020 unter dem Thema „Guardians of the Earth“ statt und die Planung ist im vollen Gange. 

 

Hier finden Sie die Anmeldeformulare für den Osterspaß:

 

 

Ferienfahrt 2020

In diesem Jahr geht es vom 6.7. bis zum 19.7. unter dem Thema "Wild,Wild,Süd" in den Süden der Toscana (Italien) nach Talamone. Die Anmeldeflyer liegen in den Kirchen bereit.

 

Ebenso können Sie diese hier herunterladen:

 

Flyer

CoolTour 2020

Auch in diesem Jahr werden wir in den Herbstferien (zweite Woche RP) vom 19.10 - 23.10.2020 wieder eine coole Tour anbieten.

Kinderseite

 

Auf dieser Seite findet Ihr künftig jede Woche ein neues Ausmalbild.

 

Diese Bilder gehört zum Lesungstext des entsprechenden Sonntages.

Ihr könnt es Euch herunterladen, ausdrucken und ausmalen.

 

Ausmalbild

 

 

Für Kinder:

Heute und an den letzten beiden Sonntagen hören wir die Bergpredigt von Jesus. Es fängt so schön an, mit den Seligpreisungen. Danach bezeichnet Jesus uns als Licht in der Welt. Aber jetzt wird es irgendwie anders im Ton: ernster, anspruchsvoller.
Jesus sagt: wenn Du glaubst, dass Gott dich liebt, dann muss das in deinem Leben sichtbar sein. Das ist wie mit deinem Namen. Wenn du dich irgendwo vorstellst, sagst du deinen Namen. Dein Nachname sagt den anderen: "Ah, der gehört zur Familie Schmitz von nebenan." Dein Vorname sagt: "Ah, das ist der Jan, aus der Familie Schmitz."
Wir sind alle etwas Besonderes, wir sind alle von Gott geliebt. Er ruft uns bei unserem (Vor-) Namen. Mit Nachnamen heißen wir alle "Christ"! Und im Evangelium heute sagt Jesus: "Das muss man sehen, erkennen können, dass Du zur Familie Christ gehörst, dass du an Gott glaubst."
Ganz besonders wichtig ist Jesus dabei, wie wir miteinander umgehen. Man kann Streit haben, aber wie streiten wir? Und vor allem: Wie ist das mit der Versöhnung?
So zeigt Jesus an vielen Beispielen, wie Menschen handeln sollen, wenn sie Christen sind. Gott liebt Dich und er handelt so. Glaube an Gott und handle ebenso.


(Georg Kalkum, Gemeindereferent und Referent in der Ehepastoral)

Diese Informationen findet Ihr auf den Seiten:

 

www.bibelbild.de

 

 

 

www.familien234.de