Die Kirchenorte:

An wen kann ich mich wenden:

 

 

Frau Beatrix Steinbach

Tel.: 02681/8785964

Email:  ehrenamt@wwkirche.de

Checkliste Ehrenamt

Sie wollen einmal schauen, was könnte mir liegen. Wo könnte ich mich einbringen oder was macht mir Spaß? Nutzen Sie einfach mal die Checkliste Ehrenamt. Kreuzen Sie an was für Sie Interessant ist und bringen Sie es einfach zum Gespräch mit Frau Steinbach mit.

 

Checkliste Ehrenamt

Lotsencafe

Das Lotsencafe findet immer dienstags, von 11.30 Uhr bis 13.00 Uhr in der Jakobusstube statt. Menschen, die Rat und Hilfe in jeder erdenklichen Situation und ein offenes Ohr für ihre Anliegen suchen, finden ehrenamtliche Gesprächspartner und natürliche eine Tasse Kaffee oder Tee. Vertraulich, unbürokratisch, kostenlos. Das Lotsencafé ist offen für Alle – unabhängig von Konfession, Herkunft und Nationalität. Es ist ein Ort des Zuhörens, bietet Raum für Begegnungen, Fragen und Hilfen und wird von Ehrenamtlichen getragen.


Für dieses Ehrenamt suchen wir Sie: Werden Sie zum Rettungsanker in schwierigen Lebenssituationen als ehrenamtliche(r) Soziallotse im Lotsencafé der Pfarrei St. Jakobus& Joseph. Sie haben Zeit und ein offenes Ohr, Einfühlungsvermögen und Geduld, Respekt vor anderen Lebensentwürfen, Freude an der Arbeit mit anderen Menschen.  Sie sind lösungsorientiert, loyal, aufmerksam, verschwiegen, verlässlich –Dann sind Sie bei uns richtig! Wir bieten: Begleitung und Teamarbeit, Austauschtreffen sowie Kooperation mit Fachdiensten im Beratungs- und Hilfesystem. Kontakt für Informationen sowie bei Interesse an der Mitarbeit: Frau Steinbach. 

Internationalen Frauentreff

 

Wir laden ein zum Internationalen Frauentreff:

Immer am 1. und 3ten  Freitag im Monat findet von 16.00-19.00 Uhr im katholischen Pfarrheim Altenkirchen diese Veranstaltung statt. Ein offenes Angebot für Frauen mit und ohne Fluchterfahrung, um sich zu treffen, miteinander zu kochen, zu lachen und sich über alltägliche Dinge auszutauschen.

 

 

Besuchsdienst Zeitschenker

Wir möchten gerne Zeit schenken-

um mit Dir zu reden, zu spielen, spazieren zu gehen, zuzuhören oder vorzulesen......

Wir besuchen ältere Menschen-

auf Wunsch zu Hause, im Seniorenheim oder im Krankenhaus........

Wir bieten einsamen Menschen-

die Möglichkeit zur Begegnung und auf Wunsch Begleitung bei anderen Angeboten der Gemeinde....

Wir würden uns sehr freuen,

Sie einmal besuchen zu dürfen!

Rufen Sie uns an oder kommen Sie bei einem unserer monatlichen Treffen einmal dazu.

Jede/r ist herzlich willkommen-auch zum schnuppern.

Ansprechpartnerin: Beatrix Steinbach.