Die Kirchenorte:

Büros

Pfarrbüro Altenkirchen

 

Telefonische Erreichbarkeit:

Montags ist das Büro geschlossen

Dienstags 9.00 Uhr bis 12.00 Uhr und 14.00 Uhr bis 17.00 Uhr
Mittwochs 9.00 Uhr bis 12.00 Uhr und 14.00 Uhr bis 17.00 Uhr
Donnerstags 9.00 Uhr bis 12.00 Uhr und 14.00 Uhr bis 16.00 Uhr
Freitags 9.00 Uhr bis 12.00 Uhr

Öffnungszeiten:

Montags und Freitags ist das Büro geschlossen.

Dienstags 15.00 Uhr bis 17.00 Uhr
Mittwochs 15.00 Uhr bis 17.00 Uhr
Donnerstags 10.00 Uhr bis 12.00 Uhr und 14.00 Uhr bis 16.00 Uhr

 

Kontaktbüro Hamm:

Unser Büro in Hamm hat ab sofort wieder:

Donnerstags zwischen 16 und 18 Uhr geöffnet. Telefonisch erreichen Sie uns jedoch zu den bekannten Telefonzeiten unter Tel. 02682/235 oder 02681/5267. 

Beichte und seelsorgliche Gespräche

Alle SeelsorgerInnen sind bereit mit Ihnen zu sprechen bevorzugt telefonisch nach Absprache aber auch persönlich. Da bitten wir Sie mit dem Seelsorger der Seelsorgerin eine Vereinbarung zu treffen.

 

Tafel

 

Die Lebensmittelausgabe findet weiterhin jeden Dienstag ab 12.30 Uhr vor dem kath. Pfarrheim statt.

Antragsannahme ist dienstags von 12.30 - 13.30 Uhr (und nach Vereinbarung) in der Geschäftsstelle des Caritasverbands Altenkirchen, Rathausstr. 5.

 

Weitere Informationen:

 

www.tafel-altenkirchen.de

 

 

Wichtig:

 

Unsere Tafel sucht für dienstags vormittags eine ehrenamtliche Person, die in

Altenkirchen und näherer Umgebung einige Lebensmittelkisten für Senioren

ausfährt. Die Fahrtkosten werden erstattet. Bei Interesse melden Sie sich bitte

bei Frau Abts, Caritasverband, Tel. 02681/2056.

 

Lebensmittel dringend gesucht

  

Ferienfreizeit Sommer 2022

Ab sofort findet Ihr Informationen zur Ferienfreizeit 2022 auf der Seite Angebote/Kinder. Dort könnt ihr auch die Anmeldung herunterladen. Die Anmeldeformulare liegen in unseren Kirchen aus.

Termine der kommenden Wochen:

24.05.2022

Projektchor Christi Himmelfahrt


Nach länge
rer „Abstinenz” startet auch wieder ein “Projektsingkreis” zum Mitsingen! Alle Interessierten aus unserem Seelsorgebereich treffen sich dazu dienstags, 17. und 24.5 jeweils um 19.00 Uhr im Beuler Pfarrsaal. Thorsten Schmehr freut sich auf viele “Sangesfreudige”, die Spaß daran haben, mit schwungvollen Liedern den Himmelfahrtsgottesdienst zu bereichern!

26.05.2022

Christi Himmelfahrt auf dem Beul

In diesem Jahr können wir wieder das Festhochamt am 26.5. um 10.30 Uhr für die ganze Seelsorgeeinheit auf dem Beul feiern. Außer der jährlichen Pilgermesse in Marienthal gibt es an diesem Tag keine weiteren Gottesdienste.

St. Joseph Hamm/Sieg Raiffeisenwoche

Bild von Luisella Planeta Leoni LOVE PEACE


Anlässlich der Raiffeisenwoche plant die Kirchengemeinde in Hamm eine Bilderausstellung, "So bunt ist unser Glaube", mit von Gemeindemitgliedern gemalten Bildern. Wer sich beteiligen möchte kann sich im Pfarrbüro melden. Eröffnung der Ausstellung in der Kirche St. Joseph ist am Pfingstsonntag, dem 5. Juni um 10.30 Uhr.

Werktagsmessen in Altenkirchen


finden ab Mai am Mittwoch und Freitag in der Krypta statt.

Die Glocken in St. Jakobus


Seit Ostern läuten die Glocken nicht mehr zum Angelus um 7.00 Uhr, 12.00 Uhr und um 18.00 Uhr. An den technischen Problemen wird gearbeitet.

Maiandachten in Marienthal

Mit Beginn des Marienmonats Mai wird traditionell an jedem Sonntag um 15.00 Uhr eine Maiandacht in der Klosterkirche in Marienthal gefeiert. Wir beginnen direkt am 1.5. und laden herzlich dazu ein.

Ökumenische Friedensgebete 57610 Altenkirchen jeweils Dienstags


Wir laden weiterhin ein zu unseren ökumenischen Friedensgebeten jeweils dienstags um 17.00 Uhr am 10.5.;14.6. und 12.7. in der Christuskirche und am 24.5.; 28.6. und 26.7. in St. Jakobus.

 

 

Herzlich willkommen in den fünf Kirchen im Seelsorgebereich Westerwald!

 

 

 

 

Hier finden unsere aktuellen Gemeindenachrichten zum Download

 

 

 

 

 

 

Aufruf zur Spende

Menschen in Not brauchen Unterstützung

Tafel benötigt dringend Lebensmittelspenden

Stark gestiegen ist die Zahl der Bedürftigen, die sich dienstags vor

der Ausgabe der Altenkirchener Tafel anstellen. Die wöchentlichen

Lebensmittelspenden der umliegenden Supermärkte und

Discounter reichen derzeit nicht mehr aus, um all diesen Menschen - darunter viele Mütter

und ihre Kinder - etwas mitzugeben. Daher bittet die Tafel Altenkirchen dringend um

Lebensmittelspenden, die an Bedürftige aus der Verbandsgemeinde Altenkirchen-

Flammersfeld ausgegeben werden.

Benötigt werden haltbare Lebensmittel, wie Reis, Nudeln, Kloßteig, Kartoffelpüree, Gries,

Konserven aller Art, H-Milch, Tee, Säfte, Tütensuppen, Babynahrung usw.

Die Lebensmittelspenden können montags von 8.00 bis 13.00 Uhr sowie dienstags von 8.00

bis 12.00 Uhr im katholischen Pfarrheim, Rathausstraße 7, in Altenkirchen, abgegeben

werden. Der Liefereingang ist über den Parkplatz der Stadthalle zugänglich.

Nach Absprache können von Ihnen bestellte Waren auch direkt in den Geschäften abgeholt

werden. Informationen gibt es unter der Rufnummer 0175 7635217 sowie auf unserer

 

 Katholische Kirchengemeinde St. Jakobus und Joseph