Die Kirchenorte:

Gebet

O Friede, sage mir doch noch ein einziges kleines Wort.

 

Gertrud von Helfta (1256-1302(, Ordensfrau und Mystikerin

Impuls

Bild Schwester Barbara

 


Einen Augenblick,

einen Atemzug lang

am Beginn des Tages

sich bewusst ausrichten

auf die Begegnung

mit Menschen

und

mit IHM.

 

 

 

Geht in euren Tag hinaus

ohne vorgefasste Ideen,

ohne die Erwartung von Müdigkeit,

ohne Plan von Gott,

ohne Bescheid zu wissen über ihn,

ohne Enthusiasmus

ohne Bibliothek-

geht so auf die Begegnung mit ihm zu.

 

Brecht auf ohne Landkarte-

Und wisst, dass Gott unterwegs zu finden ist,

und nicht erst am Ziel.

Versucht nicht, ihn nach Originalrezepten zu finden,

sondern lasst euch von ihm finden

in der Armut des banalen Lebens.

 

 

(Madeleine Debrel)